Zum Inhalt springen

Spotlight

Automatisierte Kernfertigung

Schnelligkeit, Präzision und erhöhte Produktivität - das verspricht der Einsatz von Automatisierungstechnik in der modernen Gießerei. Für das Gießen von dünnwandigen Motorblöcken aus Grauguss werden heute häufig Kernpakete mit filigransten Kernen in vollautomatisierten, robotergestützten Kernmachereien hergestellt.

HA entwickelt für Automobilgießereien Bindersysteme, Additive und Schlichten, die auf die besonderen Anforderungen der automatisierten Kernfertigung abgestimmt sind.

Anforderungsprofil an Schlichten beim Kernpaketverfahren

Beim Zusammenfügen geschlichteter Kernpaketteile sind Schlichteeigenschaften erforderlich, die sich eigentlich widersprechen:

  •     Für die Maßhaltigkeit der Gussteile ist nur ein dünner Schichtaufbau zulässig
  •     Gleichmäßige Schichtstärke unabhängig von der Höhe des Bauteils
  •     Trotz dünner Schichtstärke hohe Wirkung gegen Blattrippen und daraus entstehenden Vererzungen
  •     Hohe Gasdurchlässigkeit

Die Lösung

In Zusammenarbeit mit seinen Kunden hat HA speziell für das automatisierte Kernpaketverfahren optimierte Schlichten entwickelt, die diesen Anforderungen gerecht werden.