Zum Inhalt springen

IFEX 2024

Die IFEX, die internationale Messe für Gießereitechnologie, Ausrüstung, Zubehör und Dienstleistungen, beging dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Vom 2. bis 4. Februar öffneten sich die Tore der Messe in Bangalore gemeinsam mit dem 72. Indian Foundry Congress. Das Team von Gargi HA und eine Vielzahl internationaler Fachleute hießen das Fachpublikum herzlich willkommen.

Das zentrale Thema der diesjährigen IFEX war das beeindruckende Wachstum der indischen Gießereiindustrie. Mit einer Jahresproduktion von etwa 12 Millionen Tonnen Guss belegt Indien den zweiten Platz im Weltranking, direkt hinter China. Passend dazu lautete das Motto des 72. Indian Foundry Congress "Unleashing the opportunities".

Die zunehmende Nachfrage in den Bereichen Automobil, Maschinenbau, Energie und Infrastruktur hat dazu geführt, dass viele indische Gießereien ihre Produktionsprozesse noch effizienter gestalten möchten. Auch das Thema Nachhaltigkeit gewinnt in Indien immer mehr an Bedeutung. Das Interesse an umweltfreundlichen Materialien, Recyclingmöglichkeiten sowie der Reduzierung von Abfall und Emissionen nimmt zu. Daher steht neben dem weiteren Wachstum auch eine gezielte Verbesserung der Qualitätsstandards in der indischen Gießereiindustrie an.

Die Motivation und Begeisterung unter den Ausstellern und Fachbesuchern in Bangalore waren deutlich zu spüren. Auch für unser Team war die Messe ein voller Erfolg mit vielen interessanten Gesprächen und einem gelungenen Networking!